Mittwoch, 24 Januar 2018

Erstgespräch

Das erste Gespräch ist ein Abklärungsgespräch. Ich lade Sie ein, Ihr mitgebrachtes Anliegen, Ihre Wünsche und Vorstellungen an eine Zusammenarbeit mit mir gemeinsam zu überprüfen. Nach Möglichkeit gebe ich Ihnen bereits eine erste fachliche Rückmeldung zu Ihrem Thema. Der erste Termin soll überdies der Frage dienen, ob Sie und ich zusammenarbeiten möchten und ob einer weiteren Zusammenarbeit aus fachlicher Sicht nichts entgegen steht. Zugleich werden die vorläufigen Ziele für eine Zusammenarbeit festgelegt. Für das probatorische Erstgespräch gilt der reguläre Honorarsatz.